Blackmatch

Posted on by

Blackmatches sind offen abbrennende, leicht herzustellende Zündschnüre. Man kann sie direkt als Zündschnur verwenden oder zu Quickmatches verarbeiten.

Materialien

  • Becherglas
  • Plastikdeckel (Deckel von Chipsdosen sind ideal)
  • Paketschnur (Baumwollschnur geht genauso, muss in jedem Fall aber saugfähig sein)

Chemikalien

  • Schwarzpulverbrei

Herstellung

1) Zuerst bohrt man in den Plastikdeckel ein Loch. Dieses sollte groß genug sein um die Schnur eng durchziehen zu können. Durch dieses Loch zieht man jetzt ein kurzes Stück Schnur und wendet sich dem Schwarzpulverbrei zu.

 

 

2) Dieser wird wie im Abschnitt „Schwarzpulver nass“ beschrieben im Becherglas angerührt.

3) Danach wird der lange Teil der Schnur in den Brei getunkt und der Deckel auf das Becherglas gelegt.

 

 

4) Um jetzt Blackmatches herzustellen, muss man nur am kurzen Stück der Schnur ziehen. Überschüssiger Schwarzpulverbrei bleibt am Loch kleben und fällt zurück ins Becherglas.

Die fertigen Blackmatches werden an einem warmen Ort (Sonnenlicht ist erlaubt) zum trocknen aufgehängt. Sobald sie getrocknet sind, brennen sie mit leichtem Funkenflug ab.