La Bomba / Polumnas

Posted on by

La Bombas bzw. Polumnas sind recht simpel in der Herstellung und die Materialien sind auch einfach zu beschaffen, aber die Lautstärke schwankt beträchtlich, je nach Bauweise, Papierart, Pulvermischung, Klebeband, usw.

Um einen wirklich guten Effekt zu erzielen ist Schwarzpulver eher ungeeignet. Von daher sollten Flashpulvermischungen aus Kaliumpermanganat oder Chloraten/Perchloraten benutzt werden.

Materialien

  • Papierstreifen
  • Klebeband
  • Klebstoff
  • Visco

 

Chemikalien

  • Flashpulver

 

Herstellung

1) Zuerst wird eine Ecke des Papierstreifens bis an die Kante oberhalb geknickt.

 

2) Danach wird die Spitze des Dreiecks wieder geknickt (parallel auf die Kante gelegt).

 

3) In die im zweiten Bild zu sehende „Tasche“ kommt nun das Flashpulver und die Zündschnur. Damit bei den nächsten Schritten kein Pulver herausrieselt, kann man vom Daumen beginnend ein Stück Tesa um die Tasche wickeln.

 

4) Sobald die Tasche stabilisiert wurde, verteilt man auf dem restlichen Papierstreifen Klebstoff und wickelt das ganze dann um die eigene Achse. Als Ergebnis sollte ein Papierdreieck herauskommen. Dieses sollte man unbedingt noch mit Tape umwickeln damit die Verdämmung, und somit auch die Kraft des Knallkörpers stärker wird.