Ghostmine

Posted on by

Materialien

  • Stahlmörser
  • Zünder

 

Chemikalien

  • Treibladung (z.B. aus Schwarzpulver)
  • Methanol (Benzin geht auch)
  • Zusätze (siehe unten)

 

Bemerkung

Der Mörser sollte nach jedem Abschuss gereinigt werden, ansonsten können die Chemikalien der vorigen Ladung die nächste unbrauchbar machen bzw. unerwünscht verändern.

Wir haben uns einfach mehrere Mörser gebaut, und in jeden kam immer die selber Mischung. Der Mörser muss zudem unten absolut dicht sein, genau wie die Treibladung.

 

Herstellung

Die Mörser werden zu ca. 2/3 gefüllt. Wichtig ist dass die Mörser immer gut gereinigt werden, speziell im Falle von Ghost Mines, da Chemikalienreste sonst beim nächsten Mal den Effekt kontaminieren.

 

Als Treibladung kommen 70 Gramm 2FA Blackpowder zum Einsatz. Der E-Zünder wird zusammen mit dem Schwarzpulver in einen kleinen Nylonsack gegeben. Dieser wird dann gut verschlossen, wobei möglichst alle Luft aus dem Beutel raus sollte. Das Ganze wird dann mehrfach mit möglichst Chemikalienbeständigen Klebeband umwickelt, bis ein kompaktes, dichtes Päckchen entsteht. Dieses kann dann ggf. noch mit Epoxy 100% dicht gemacht werden.

 

Die Chemikalien werden einfach in den Alkohol eingerührt. Dabei muss darauf geachtet werden, dass man mit dem zum Umrühren benutzten Stab etc. nicht die nächste Mine kontaminiert.

Die Treibladung wird erst kurz vor der Zündung in den Mörser versenkt

Der Mörser kann auch mit Benzin (ca. 1/3) gefüllt werden. Das nennt man dann Gas Mine

Zusätze

Auf 7,56 Liter Methanol/Benzin kommen laut unseren Quellen:

 

Farbe Chemikalien
Rot Lithiumchlorid 100g oder 100g Strontiumchlorid 100g KNO3 in Wasser aufgelöst (schwache Farbe)5cm3 Brennspiritus mit 0,4g Strontiumnitrat oder Calciumnitrat
Grün Bor Säure 100g oder 100g Borax
Gelb Natriumchlorid 100g (einfach stinknormales Kochsalz) und eventuell noch 100g Ammoniumchlorid
Purpur Kalium Iodid 100g
Blau 12g Kupferchlorid + 400ml MethylenClorid
Violett 50g Lithiumchlorid und 50g Strontiumchlorid
Weiß 50g Magnesiumchlorid und 50g Zinkchlorid