Feuerspucker-KK

Posted on by

Eine Kartoffelkanone (KK) zündet und auf einmal schießt keine 2m vom Verantwortlichen entfernt ein riesiger Feuerball zum Himmel. Was sich anhört wie ein schlechter Scherz oder der größte Fail der KK Geschichte, ist in Wirklichkeit ein spannender und beeindruckender Effekt.

Allerdings ist dabei einiges zu beachten. Das Kaliber der KK sollte min 50mm betragen. Zudem ist es unverantwortlich, dabei keine Schutzkleidung oder wenigstens schlecht brennende Klamotten zu tragen. Der Feuerball kann sehr groß und breit werden. Und bei einem Lauf von 2m Länge, steht man dann auch nur 2m vom Feuerball entfernt!

Wir entschuldigen uns für die schlechte Bildqualität, es gibt einfach kaum Videomaterial darüber. Aber wir haben es erfolgreich getestet^^. Ein Spaß für heiße KK Schützen

 

Materialien

  • KK bzw. deren Einzelteile
  • Stab
  • Plastikbeutel
  • Treibgas

 

Chemikalien

  • Benzin/Spiritus etc.

 

Herstellung

1) Zuerst muss man eine KK bauen. Das untere Bild zeigt das Schema und jeder sollte ja wissen wie eine KK funktioniert ;). HT Teile zusammenstecken, die Deckel mit Holz auskleiden und an den angegebenen Stellen Schrauben einbohren.

Hier ist der Lauf in DN 50, also ca. 50mm Durchmesser. Der Rest besteht aus Bauteilen DN 100. Diese findet man im Baumarkt.

 

2) Nun hat man eine KK, machen wir sie zum Feuerspucker. Dafür nimmt man einen Stab, Gewindestand etc. und befestigt sie am Ende des Laufes. Mit ein paar Lagen Tape hält alles bombenfest und sie sollte bis zu 1m nach vorne überstehen.

 

3) Zuletzt nimmt man einen 6l Gefrierbeutel, gibt ca. 1l Benzin hinzu und verknotet ihn oben. Wenn man diesen nun direkt vor den Lauf, an die Stange hängt, entsteht beim abdrücken der Spucker Effekt.

Hinweise

Die Wucht einer 100mm KK reicht aus, um auch Mengen bis 2,5l Benzin locker zu zerstäuben und einen gewaltigen Feuerball zu erzeugen. Der Beutel muss dafür aber wirklich direkt am Ausgang der Laufes hängen. Falls nötig, kann man noch eine Feuerquelle nach dem Beutel aufhängen. Ein Augenschmaus, aber natürlich illegal und darum niemals nachzubauen!!