Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
50g Miedziankit - Chloratbasierende SpSt Test 1

#1
Heart 
Da ich ja gerade für mich fleißig am erproben bin habe ich mal das miedziankit getestet und bin schon fast enttäuschtBig Grin das es weniger Leistung hat wie gutes ammonal, ja habe ich eingeplant..aber warscheinlich habe ich es auch diesmal zu gut gemeint mit dem vergraben Smile Mischung aus 45g Kclo3 und 5g Petroleum erfolgreich gezündet reicht.bilder sagen diesmal mehr aus Big Grin als nach ca 45 Sekunden nichts passieren wollte,habe ich das Thema schon als Fehlschlag stehen gelassen,aaaber Geduld zahlt sich aus Wink Leider auch der Schreck momentan als ich das Video gerade beenden wollte..deshalb miese Qualität

https://vimeo.com/346918003


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                           
Zitieren

#2
Schön das du deine Ergebnisse immer mit uns teilst.
Hast du wieder HMTD als Ini verwendet, und wie war dieser aufgebaut? Und in was für einen Zylinder hast du das Miedziankit gezündet.
Was mich aber etwas erschrickt ist der Aschenbecher im Bild Icon_wtf Ich hoffe einfach einmal das du beim Umgang mit Initialsprengstoffen das Rauchen unterlässt Smile
Fight hard, 'cause we are all in sight!
We, we take up arms and fight!
Fight hard, resist and do what's right!
Zitieren

#3
Na das ist so sicher wie das Fleisch auf dem grill das ich da nicht mit Zigarette hantiere während ich eine "Sprengung" vorbereiteBig Grin das ist ein massives sammelglas für Stummel damit diese nicht mehr draußen oder sonst wo enden Big Grin cm dickes Glas mit mit einmachglas VerschlussSmile ini war selbe Bauweise wie das letzte mal mit 70cm visco statt 50

In der Regel nutze ich papprohre im innendurchmesser von 80-120 alles dabei


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016