Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Harpoon Gun

#1
Hallo habe vor eine harpunenwaffe zu bauen
Mein Problem ist das ich nicht weiß ob es besser ist mit Luftdruck oder mit einer kleinen Explosion die harpune abzufeuern
Die Harpune soll so stark sein das sie sich in Beton verankert
Ich orientiere mich an diesem Design https://drive.google.com/file/d/1AyvqP55...sp=sharing
Was denkt ihr Luftdruck oder Explosion?
Zitieren

#2
Zitat:Was denkt ihr Luftdruck oder Explosion.
Ich kenne mich in diesem Bereich zwar nicht so aus, aber ich denke Luftdruck wäre effektiver und auch einfacher. Bei einer Explosion könnte ich mir vorstellen, dass das Risiko das deine Harpune explodiert zu hoch ist.
 
Zitat:Die Harpune soll so stark sein das sie sich in Beton verankert.

Ich denke du unterschätzt wie stark so ne Betonwand ist. Damit deine Harpune da durch geht und sich noch verankert brauchte man echt viel kraft und eine echt starke Harpune. Ich denke daraus wird nichts.
Was du auch immer ist fast & furios 6 gesehen hast, wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht in echt gehen.

Und wenn man wirklich (wieso auch immer) eine Harpune haben möchte, kann man sich auch eine kaufen.
Der einfache Chemiker aus der Nachbarschaft.
Zitieren

#3
Danke hab mir schon gedacht das das schwer wird mal sehen was wird
Danke für die Antwort Luftdruck ist denke ich auch besser
Zitieren

#4
hi,

ICH denke ja, Druckluft muss erstmal zur Verfügung stehen, dann muss man sie speichern, und dann muss man noch den Schuss auslösen.

Ich sehe da einen DEUTLICH höheren konstruktiven Aufwand verglichen mit einem einseitig verschl. Rohr in welchem ein pyrotechn. Satz durch ein Zündloch den Antrieb deines Pfeiles/Bolzens übernimmt.

Grüße!

post dingsda: was den Beton anbelangt, die Bolzensetzgeräte von Makita oder...komm ich jetzt nicht drauf, machen ja genau das: mit einer Platzpatrone einen Stahlbolzen im Beton verankern.

https://www.youtube.com/watch?v=xnbnrPv1lDw
Zitieren

#5
Das Problem wird auch der Beton sein. Wenn man da draufschiesst zersplittert z.B bei Armbruesten der Bolzen (Aluminiumpfeil) . Wenn Du ein staerkeres Material beim Bolzen benutzt (Eigenbau) geht das zwar in die Betonwand aber die zerplittert dann eher und der Bolzen bleibt auch nicht stecken. Falls Du was suchst um den Luftdruck zu speichern, ist vielleicht die Caselman Airmachinegun was fuer dich.
Allerdings verwendet die keine Bolzen oder Pfeile aber um das Prinzip herzuleiten, wie man den Druck speichert, das muesste man aus den Plaenen ersehen koennen.
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016