Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gutes Rocket Fuel (KNER+Ascorbinsäure)

#1
Jo, ich habe mich in der letzten Zeit ein Bisschen mit Raketentreibstoff beschäftigt und bin dabei durch Ausprobieren auf folgendes gekommen:
25% Erythritol
60% KNO3
15% Ascorbinsäure

Beispiel mit 6g Produkt:
3.6g KNO3
1.5g Erythritol
1g Ascorbinsäure

KNO3, Ascorbinsäure und Erythritol habe ich in wenig Wasser gelöst und anschliessend habe ich die Lösung zum kochen gebracht. Es wurde solange erhitzt, bis das ganze Wasser weg war, dann habe ich es solange erhitzt, bis das Erythritol schmolz und es somit giessen konnte.

Habe erst einen Testdurchlauf gemacht, welcher aber sehr erfolgreich war. Das Zeug brennt relativ lange und mit ziemlich viel Gasentwicklung! Das Verhältnis zwischen den Ausgangsstoffen ist noch nicht perfekt. Ich werde noch einige Versuche mit unterschiedlichen Mengen machen und die Ergebnisse in diesem Thread posten. Vielleicht kann das jemand mal "nachkochen" und seine Meinung dazu posten.
Ein Hobby-Pyrotechniker ist halt schon vielseitig begabt: Metallpulver-Pigmente fürs Zeichnen, Kaliumnitrat um sein eigenes Fleisch zu pökeln und Schwefel um Insekten zu töten  Tongue 
Zitieren

#2
Hey, am besten für sowas sind immer Videos !
Zitieren

#3
Ja die kommen noch!
Ein Hobby-Pyrotechniker ist halt schon vielseitig begabt: Metallpulver-Pigmente fürs Zeichnen, Kaliumnitrat um sein eigenes Fleisch zu pökeln und Schwefel um Insekten zu töten  Tongue 
Zitieren

#4
Hi,

@skudo: grundsätzlich sicher nicht schlecht, ich will nicht meckern aber:

-es ist auch nur einer Variation eines Zucker-Nitrat Treibsatzes
-der ist weder innovativ noch besonders leistungsstark schon einfach weil die Menge O2 in KNO3 an sich begrenzt ist, Nitrate generell schnell an ihre Grenzen stoßen, es jede Menge feste Verbrennungsprodukte gibt
-ob in einer pyrotechnischen Mischung Säuren toll sind...naja.

Sei's drum...hast du mal etwas Katalysator zugesetzt.


mfg
Zitieren

#5
Naja die Ascorbinsäure wird ja auch in Goldenpowder eingesetzt und,solang da kein Metal ran kann sollte da eigentlich nichts passieren.


Wenn du mich rennen sieht solltest du das auch Tun! Wink Icon_sick Icon_eek  
Zitieren

#6
KNO3 durch AN zu ersetzen wäre noch eine mögliche Option; doch ist das meist nicht ganz so einfach.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Kann man für golden Flash Ascorbinsäure aus der Apotheke verwenden? PyroLaie 1 257 06.12.2018, 12:26 PM
Letzter Beitrag: 2_soul_hybrid
  Rocket Feul Shellbastler 3 736 14.09.2017, 04:17 PM
Letzter Beitrag: Pyrotec
  Whistle-Rocket die 2. trigger1 4 832 20.12.2016, 09:10 AM
Letzter Beitrag: trigger1
Wink Whistle-Rocket trigger1 2 659 18.12.2016, 05:08 PM
Letzter Beitrag: trigger1
  Gutes BKS Sanic 17 12.124 27.12.2015, 08:00 PM
Letzter Beitrag: Nitrosio
  Ist Bariumnitrat ein gutes Oxidationsmittel? Dreckidei 12 5.714 25.01.2015, 01:15 PM
Letzter Beitrag: fire-in-the-hole
  Frage zu Rocket Candy .eXplosionator. 20 8.762 21.07.2013, 04:54 PM
Letzter Beitrag: mabuse

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016