Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kann KNO3 ablaufen? - BKS Herstellung

#1
Hallo Freunde!

Ich habe hier noch eine Dose Kaliumnitrat rum stehen. Da die nun wirklich schon sehr alt ist, wollt ich fragen ob es Probleme geben könnte mit dem Mischen mit 100g Magnesiumpulver <50µm. Auf der Dose stehen noch folgende Daten: 

Retest-Datum: 09.2014
Prüfdatum: 01.2012
Zitieren

#2
Im Normalfall sollte es noch funktionieren. Es kann sein, dass es evtl Feuchtigkeit gezogen hat nach langer Lagerung. Wenn dies der Fall ist kannst du es ja trocknen.
Zitieren

#3
(23.01.2019, 07:53 PM)Pyro Evolution schrieb: Im Normalfall sollte es noch funktionieren. Es kann sein, dass es evtl Feuchtigkeit gezogen hat nach langer Lagerung. Wenn dies der Fall ist kannst du es ja trocknen.

Die Dose wurde nie geöffnet, jetzt erst vor 3 Tagen das erste Mal. Ich gehe mal stark davon aus dass das Zeug noch Furztrocken ist  Big Grin
Zitieren

#4
Im laufe der Zeit kommt immer etwas Luft dran, außer du lagerst es natürlich in einem Vakuum.
Zitieren

#5
Dürftest du ohne Probleme weiterhin verwenden können Wink
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#6
Hi,

KNO3 ablaufen, ihr habt Ideen, schon die Formulierung: "ablaufen".   ;-)

Nee, das ist doch kein Lebensmittel!

Tatsächlich habe ich noch KNO3 in der praktischen 1,8Kg Packung, ein Pappkarton in dem ein Inlet aus Kunststoffolie mit dem Inhalt ist, das ganze habe ich 1995 in der Drogerie gekauft, damals auch einen Zipfel von der Plastiktüte abgeschnitten, so stand das ganze mehr od. minder unangetastet die ganze Zeit im Keller...lediglich in der Schlagmühle gemahlen fand das dann problemlos vor 3 Wochen seine Verwendung als BKS.

Also: selbst WENN es hart wie Beton ist, nach der Zerkleinerung und Trocknung ist es wie neu!

Grüße!
Zitieren

#7
Ich würd es einfach nicht mehr essen!! Wink
Zitieren

#8
(24.01.2019, 04:13 PM)pumpenclumper schrieb: Hi,

KNO3 ablaufen, ihr habt Ideen, schon die Formulierung: "ablaufen".   ;-)

Nee, das ist doch kein Lebensmittel!

Tatsächlich habe ich noch KNO3 in der praktischen 1,8Kg Packung, ein Pappkarton in dem ein Inlet aus Kunststoffolie mit dem Inhalt ist, das ganze habe ich 1995 in der Drogerie gekauft, damals auch einen Zipfel von der Plastiktüte abgeschnitten, so stand das ganze mehr od. minder unangetastet die ganze Zeit im Keller...lediglich in der Schlagmühle gemahlen fand das dann problemlos vor 3 Wochen seine Verwendung als BKS.

Also: selbst WENN es hart wie Beton ist, nach der Zerkleinerung und Trocknung ist es wie neu!

Grüße!

Ja supi dann weiß ich doch bescheid!  Smile  

Welche Möglichkeiten gibt es um es am besten, mit wenig Aufwand, Pulverfein zu mahlen? Kann ich dafür eine elektrische Kaffeemühle verwenden?
Zitieren

#9
Ich verwende meistens eine elektrische Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk aus Edelstahl, da kommt alles puderzuckerfein heraus
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#10
Kann mich (Redox) nur anschließen .
Funktioniert immer egal wie alt !!!

Ich habe mal eine einfach Erklärung ... Es gibt eine Firma namens KALI/SALZ sollte jedem ein Begriff sein !?

Kali = Kalk =Salpeter = Salze =was ist das wohl Salpeter oder auch kali Salpeter oder Kalk Ammon Salpeter ! Und und und viele Namen trotzdem ist Suppe Suppe .

Abbau aus dem Berge / unter Tage das zeug lagert schon taudendenjahre da ! Also wird es nicht in einem Menschen leben schlecht werden (Denkt mal drüber nach ) Icon_lol
Ich denke weiterer antworten bedarf es nicht ?.... Es sei den hier wird direkt wieder hygroskopisch oder elementaren Ursprung gesucht HM..
Die Frage ist meines Wissens kann man es nutzen nach vielen Jahren !.
ANTWORT : du kannst nicht so alt werden um das Ablauf datum kennen zu lernen einfach gesagt 100 bis 10000 Jahre hält das zeug notfalls wie REDOX sagt trocken und mahlen .
Hats die "Bombe" im Mörser zerrissen ! Lass dir sagen dein Feuerwerk ist echt Beschissen . Und der Vulkan von fast eim "Meter" nicht früher zündet sondern später.  Icon_lol ​​​​​
Zitieren

#11
Wenn ich euch dann nochmal um Rat bitten darf - Was ist hier schief gelaufen? War leider gar nicht meinen Vorstellungen entsprechend. Mischung war 50/50 Kno3 und Mg. Ein lauter Knall blieb zu wünschen übrig... 

https://streamable.com/nylfh
Zitieren

#12
Dir hats wohl den Zapfen oben raus gehaun.
Nächstes Mal besser fixieren, dann sollte das nicht mehr geschehn.
Zitieren

#13
Jaaa, wie man sehr gut sehen kann in dem Video sind die Stopfen nur raus geflogen wie Hansi schon erwähnt hat. Wahrscheinlich waren sie nicht richtig fest, weil die Stopfen einen viel kleineren Widerstand haben als die Hülsenwand.
Zitieren

#14
Der Effekt sieht jedenfalls geil aus. Man könnte meinen, es hätte da noch Kohle drinn. Jedenfalls möchte ich das nicht in die Fresse haben!!
Zitieren

#15
Ja das hab ich mir auch schon gedacht. Wundert mich aber, der Stopfen war ne ordentliche Schicht Heißkleber verstärkt mit einem Schaschlik spieß. Bei meinem letzten Versuch mit 20g SP und 5G BKS hat das ebenfalls schon ausgereicht, das waren jetzt nur 5g BKS.  Aber dann werd ich wohl noch ein bisschen probieren müssen. Ideen und Vorschläge immer raus damit!!  Big Grin
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Kann man für golden Flash Ascorbinsäure aus der Apotheke verwenden? PyroLaie 1 257 06.12.2018, 12:26 PM
Letzter Beitrag: 2_soul_hybrid
  Kno3 beste Mischung PyroWish 4 522 02.12.2018, 09:39 AM
Letzter Beitrag: 2_soul_hybrid
  Sterne nur aus Carbonaten und kno3 The Pirate 0 456 06.05.2018, 11:10 PM
Letzter Beitrag: The Pirate
  KNO3 in Österreich Max9T6 6 2.185 01.05.2018, 06:06 AM
Letzter Beitrag: thenupp
  Herstellung von CP (Crimson Powder) Messerschmitt 6 1.291 10.04.2018, 08:48 PM
Letzter Beitrag: Messerschmitt
  KNO3 Sandmannk 2 942 09.04.2018, 08:39 PM
Letzter Beitrag: REDOX
  (KNO3, Kalisalpeter) und andere Geist13 13 1.528 14.03.2018, 05:45 AM
Letzter Beitrag: Bnkd
  Anleitung-Herstellung von Feuerwerkssternen Messerschmitt 10 1.224 25.02.2018, 10:30 PM
Letzter Beitrag: pinkman88
  KNO3 aus Wasser lösen? Highdelberger 13 1.739 24.02.2018, 08:38 PM
Letzter Beitrag: Pyrokrates
  Kno3 aus Dünger TheDudes 6 1.655 23.01.2018, 05:49 PM
Letzter Beitrag: La Bomba

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016