Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reduktion von 1-(3,4-methylenedioxyphenyl)-2-nitropropene

#1
Hi,

Weiß jemand von euch ob man 1-(3,4-methylenedioxyphenyl)-2-nitropropene auch mit NaBH4 oder Al/Hg zu 3,4-Methylendioxyamphetamin reduzieren kann?Ich hab bis jetzt nur LAH in synthesewegen gesehen.Leider hab ich nichts dazu gefunden ob man dieses nitrostyrene mit Natriumborhydrid zum Amin reduzieren kann bzw ob das generell möglich ist bzw wird mit NaBH4 nur die doppelbindung reduziert also nur zum Alkan und nicht zum Amin?
All about chemistry.....
Zitieren

#2
Also das MDP2NP kann man genau so wie das P2NP reduzieren.
D.h also dass das NaBH4 auch nur die DP reduzieren wird.
Zitieren

#3
Das stellt überhaupt keinen Unterschied. Das ist ja auch nur ne katalytische Hydrierung
Zitieren

#4
via Hg/AL reduktion (oxidfilm Reduktion)
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  P2NP reduktion mit NaBH4/CuSO4*5H2O fastbre4k 14 784 Vor 11 Stunden
Letzter Beitrag: green_cobalt
  Reduktion mit Urushibara oder Raney Nickel green_cobalt 25 2.028 18.05.2019, 07:31 PM
Letzter Beitrag: Cobalt
  P2NP Reduktion mit reinem Wasserstoff green_cobalt 0 492 04.01.2019, 01:43 PM
Letzter Beitrag: green_cobalt
  P2NP Reduktion mit Natriumdithionit green_cobalt 6 873 06.12.2018, 05:44 PM
Letzter Beitrag: Bnkd
  Piperidine via Reduktion von Pyridin SimpleChemMo 1 379 03.11.2018, 09:06 PM
Letzter Beitrag: pumpenclumper
  P2NP reduktion durch NaBH4 und Selbstgemachtes Raney nickel. fastbre4k 17 1.779 25.09.2018, 10:11 AM
Letzter Beitrag: annonymous
  P2NP reduktion Amalgam verfahren fastbre4k 30 8.615 25.11.2017, 03:00 AM
Letzter Beitrag: Xercon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016