Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Altes Aluminium pulver

#1
Hallo,
Mir wurde eine große Menge Aluschliff angeboten. Es steht seit Jahren im Originalfaß . Korngröße ist nicht bekannt. "Es ist so fein, dass es für lange Zeit am Finger bleibt wenn man ihn hinein steckt und kaum abwaschbar ist," wurde mir gesagt .
Das Pulver wurde für SFX Effekte genutzt .

Ich habe keine Erfahrung mit altem Pulver. Wieweit kann Alupulver oxidieren ? Immobilisiert bzw stabilisierte pulver bräuchte ich nicht!
Kann Alupulver altern? Wie kann ich das pulver schnell testen wenn ich es begutachten werde?
Eine BKS testmischung kann ich dort nicht vornehmen.
Zitieren

#2
Wenn es trocken gelagert wird, sollte Aluminium nicht weiter oxidieren, da es ja bereits schon eine Oxidschicht besitzt. Bei Magnesium sieht es wieder etwas anders aus; daher ist es auch viel reaktiver, auch bei relativ grosser Korngrösse. Würde sagen, dass das mindestens Faktor 10 ist, wenn nicht mehr.
Zitieren

#3
Altern tut grundsätzlich alles Icon_lol

Spass bei Seite ... Bei Metall Pulver ist die Oxidation irgendwann ausgereizt mehr wie voll geht da nicht ! Anders als bei Kristallen ( KCIO4) etc ! Die mögen das über haupt nicht allein gelassen zu werden . Beispielsweise nen Stück Eisenblech : liegt paar Tage draußen Rost drauf ! Liegt 2 Jahre draußen ist nicht mehr viel übrig von . Das heißt aber nicht das es so reagiert als ob es sich selbst verbrennt oder ähnlich ... Es wird einfach Hauch fein von der Luft verteilt . Alu hat durch seinen Oxid Mantel wesentlich länger Zeit wie Eisen rein theoretisch wird aber auch alu abgetragen nur 1000 mal langsamer . So wird das nicht oxidierte alu freigelegt und bildet quasi einfach wieder eine neue Schicht und immer so weiter und so weiter . Einfach gesagt halt ( Rost kann nicht rosten ) weil der Rost schon das Ergebnis der Zersetzung ist Quasi das Eisenoxid nichts anderes .

PS hier wird von normalen Verhältnis ausgegangen keine Säuren,spezial Legierung , extreme Temperatur , lagern unter Vakuum etc... Einfache Sache möchte man keine Korrosion / Oxidation müsste man Luft und Feuchtigkeit auf null setzen unterbinden .
Natürlich gibt es Metalle die anderen Gesetzen Folgen ! Gold / Platin und und und .
Aber das ist hier ja nicht die Frage gewesen Smile Für die alltäglichen Metalle mit Zerfall Eisen stahl alu etc gibt es meines wissens kein Punkt einer Überreaktion was schon Ansätze zur Umwandlung in ein anderes element gleich kommen würde Icon_lol .
Hats die "Bombe" im Mörser zerrissen ! Lass dir sagen dein Feuerwerk ist echt Beschissen . Und der Vulkan von fast eim "Meter" nicht früher zündet sondern später.  Icon_lol ​​​​​
Zitieren

#4
Also ob es für unsere Zwecke brauchbar ist, kann man ohne Praxistest  nur sehr schwer sagen. Gut, eigentlich kann man fast alle Alusorten für irgendwas verwenden, und sei es Thermit oder als zusätzlicher Bestandteil in Sternen. Du könntest auf die Farbe achten, sehr dunkles Aluminium, so genanntes "Dark Alu" ist ein guter Hinweis, auch ob es "staubt", heißt wenn du mit einem Plastikbecher eine gewisse Menge entnimmst und aus ca. 20cm wieder in das Faß schüttest...wenn dann ein feiner Nebel oder eine kleine Wolke aus Alustaub aufsteigt, ist es auch schon sehr fein. Meiner Erfahrung nach zumindest, habe mich schon etliche Male früher mit dem Staub von Dark Alu rum geärgert^^
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#5
Eieiei Big Grin
Wie gut das es Redox gibt !
Nun ja an diese Feinheit hatte ich nicht bedacht da ich eher rein erklären wollte das es von dem reinen Effekt keine Steigerung mehr gibt !!!
Staub Partikel etc ... Einfach richtig verunreinigt ist dann schon ein punkt der ins Gewicht fällt .
Redox ist echt schon ein Wissens Monster Tongue Icon_thumbup .
Nun werde ich bei nächsten antworten doch einmal mehr nachdenken Smile
Hats die "Bombe" im Mörser zerrissen ! Lass dir sagen dein Feuerwerk ist echt Beschissen . Und der Vulkan von fast eim "Meter" nicht früher zündet sondern später.  Icon_lol ​​​​​
Zitieren

#6
@DerFremde
Das hat mit Wissen nix zu tun sondern mit praktischer Erfahrung. Und in Punkto Staub der echt nervig sein kann...das kennt wohl jeder Hobbybastler^^. Und besonders Unfälle und Mißgeschicke bleiben einem natürlich für immer in Erinnerung. Und davon hatte ich meiner Apex-Kiddie Jugend mehr als genug. Es gab noch eine Methode Aluminiumpulver auf Feinheit und vor allem Zustand zu testen. Hab's vor Monaten mal im APC Forum gelesen...finde es aber nicht wieder Sad
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#7
Hmm da gab es doch Säure oder ähnliches für soweit ich noch weiß /Wäscher und so nen laser tester aber so genau steck ich in den absoluten Reinheit testern auch nicht drin!
Mein Kollege hat aber recht gut durchblick auf dem Gebiet .
Der hat sich Zellen und co gebaut die so komplex aussehen wie der Computer von der enterprise (ha.ha.ha.) daher macht er auch Partikel Wäsche etc : über steigt leider mein wissen etwas Icon_think

Habe meinen Kumpel mal genervt !
Er meint es gibt noch den Wasserstoff und den NDCL Drosstest gegeben falls FMA wage!.
Dies wird unter Vakuum geleitet ! Das ist eines der Geräte die er sich selbst gebaut hat was ich eben meinte ... Kaufen solcher teile ist wohl nicht billig für ein wenig alu Reinheit testen .
Hats die "Bombe" im Mörser zerrissen ! Lass dir sagen dein Feuerwerk ist echt Beschissen . Und der Vulkan von fast eim "Meter" nicht früher zündet sondern später.  Icon_lol ​​​​​
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Altes Aluminium pulver Donaupyro 0 88 24.12.2018, 09:47 AM
Letzter Beitrag: Donaupyro
  Darkes Aluminium, lohnen sich die billigen Sorten? Wutbürger 4 288 23.12.2018, 08:38 AM
Letzter Beitrag: pinkman88
  Wieviel Pulver passt rein? Pyro Part 2 6 224 17.11.2018, 04:19 PM
Letzter Beitrag: Pyroshark
  Was ist euer Ersatz für Black000 Aluminium Wutbürger 6 460 04.07.2018, 01:10 PM
Letzter Beitrag: Dr. B. Kloppt
  partikel im Pulver ( Hilfe ) Pyrotechnikfan 3 388 29.01.2018, 09:50 PM
Letzter Beitrag: La Bomba
  Frage zu Aluminium... Dreckidei 14 5.472 12.01.2017, 12:31 PM
Letzter Beitrag: pracer1
  Wer weis woraus dieses Pulver besteht? Flashbang29 1 724 08.01.2017, 04:01 PM
Letzter Beitrag: Pyrohunter
  BKS mit Blue Aluminium iReXy 1 664 01.01.2017, 05:56 PM
Letzter Beitrag: Isaak
  PVC-Pulver als Bltzverstärker bei Kno3 Flash ? Warlock 4 1.405 29.12.2016, 10:28 PM
Letzter Beitrag: pracer1
  Blue Aluminium zündet nicht Isaak 4 965 23.12.2016, 03:46 PM
Letzter Beitrag: Isaak

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016