Create an account


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Methylphenidat-HCL mit Isopropanol extrahieren

#1
Ich habe in bisschen recherchiert ob man mit IPA, MPH-HCL (Methylphenidat-HCL) aus Pillen extrahieren kann.
Dabei bin ich des öfteren auf folgendes gestossen:
Zitat:1) Dissolve everything in isopropyl alcohol. Filter. Evap alcohol.
2) Dissovle what is left in acetone. Filter. Throw out acetone. The residue that didnt go thru the filter is methylphenidate HCl.
Stimmt es, dass MPH-HCL löslich in IPA ist?

Was ist eure Meinung dazu?
Zitieren

#2
Ja, klappt auf jeden fall besser als mit Handelsüblichem Ethanol, aber einige Füllstoffe sind nicht löslich in Isopropanol....musst halt nur gut abdampfen Wink
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Paracetamol extrahieren KochLehrling 5 467 08.05.2019, 10:10 PM
Letzter Beitrag: fastbre4k
Tongue Methylphenidat HCL aus Medikinet 30mg Retard extrahieren skudo 5 987 05.09.2018, 06:52 PM
Letzter Beitrag: Neopunk

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016