Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rohrreiniger-Gralut eine schlechte NaOH-Quelle?

#1
Hallo zusammen,


habe vorhin mal mein Rohrreiniger-Gralut angeschaut und gesehen, dass da neben dem NaOH noch

so andere schwarze Krümel drin sind. Sieht ein Bisschen aus, wie Vogelfutter.


Ich befürchte, dass ich damit nicht in die Amphetamin-Synthese gehen kann?

Ansonsten müsste ich mein eben entwickelte, hochinnovatives Kugelroll-Trennverfahren anwenden.

Das NaOH liegt nämlich in Kugelform mit besser Rutsch-Eigenschaften, wie der Rest, vor.

Das wäre halt nur 'ne sehr hässliche Arbeit.


Danke für die Infos!
Zitieren

#2
Jesus Christus, schon wieder falsche Rubrik XD ab damit. Es ist zwar eine Frage rund um Chemie, aber ein mehr als eindeutiger Drogenbezug. Und ganz ehrlich, ist die Frage ernst gemeint oder trollst du hier rum? Rohrreiniger benutzen nur Junkies und Anfänger, Natriumhydroxid kann man doch frei kaufen, ist sogar in gewissen Mengen weit billiger aus Rohrreiniger...
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#3
Uppss Smile
Danke!

P.S.: Die Frage war aber leider ernst gemeint. Bin ja aber noch Anfänger, von daher hoffe ich, dass dies es entschuldigt Wink
Zitieren

#4
Also das schwarze ist kein Vogelfutter, soviel kann ich dir verraten, es handelt sich dabei um Metallkörner, meistens Aluminium. Dieses bildet unter starker Wärmeentwicklung Wasserstoff beim Kontakt mir der Lauge. Wärme und Gasentwicklung sollen die Verstopfung zusätzlich lösen...haha...selten so gelacht. Jeder vom Fach weiß das diese Reaktion es meistens noch schlimmer macht -.- .
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#5
für leute die zwanghaft OTC einkaufen wollen: NaOH gibts in Form vom Abbeizern. Einige Sorten sind zu 100% technisches NaOH.
Bei NaOH ist OTC aber sinnfrei und teuer.
Für Zwecke dieses Unter-Forums ist alles außer NaOH Pharma grade oder Food grade zu meiden.
mein übermut wurde im Alter von 7j ahren durch 0,3g armstrongsche mischung geheilt
Zitieren

#6
uff...

was fahrenheit sagt
wenn man Btm selber synthetisiert sollte mMn IMMER mindestens Foodgrade vorhanden sein. Egal was
kann doch nicht sein dass man sich selbst ne scheiße einflößen will Oo
da ist der Rotz vom Dealer sauberer als seine eigene Scheiße wenn man schon mit so nem Mist daherkommt
nix für ungut, aber bei diesem Thema bin ich absolut pingelig
Zitieren

#7
Hi,

und außerdem habe ich ja deine (flyfit) Fragen schon in dem anderen von dir angefragten "Grundchemik.-thread" beantwortet bvor du sie hier nochm gestellt hast, da bin ich dann auch auf die "schwarzen Krümel" bzw. insgesamt die Zusammensetzung von Rohreinigern eingegangen...habe auch als unauffällige Quelle für das ohnehin schon unauffällige, reine NaOh z.B. Versandshops für Rohstoffe zur Seifenherstellung genannt.

Hättest nur lesen müssen was Leute auf deine Fragen antworten!

Grüße!
Zitieren

#8
Hallo pumpenclumper,

habe deinen Beitrag erst später gesehen. Dachte der andere Thread ist in Vergessenheit geraten und keiner antwortet mehr.
Vielen  Dank für deine ausführliche Antwort. Habe die Infos alle aufgesaugt, Antwort folgt...
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016