Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen zu CuO Bks

#1
Ich hätte paar fragen zu CuO/Mg 50:50 Bks und zwar:

1. Ist es gegen Reibung/Schlag/Hitze immun? 
2. Wie lang kann man sie lagern? 
3. Kennt ihr andere Mischverhältnisse die besser/sicherer sind? 
4. Wie ist eure persönliche Einschätzung zur stärke. (Stärker als KClO4/Al, schwächer?,gleich gut?)
Zitieren

#2
1. Nein, es ist nicht empfindlich.
2. Im Prinzip ewig, wenn das Mg vor Sauerstoff und Feuchtigkeit geschützt wird.
3. Stöcheometrisch ist 76,6:23,4 CuO:Mg.
4. Nicht so stark; gibt aber eine schöne Rauchwolke, ist billig und sicher.
Zitieren

#3
Zitat:1. Nein, es ist nicht empfindlich.
Gewagte These....
Zitieren

#4
Ähm jaaa Icon_lol
Eigentlich ist jeder knall Satz der auf Metall/Pulver passiert mit Vorsicht zu handhaben !
Wir sollten die Leute ja nicht zu sicher stimmen oder Tongue der tanzt nachher noch mit nem kilo in einer Blech dose im Baumwolle Pullover auf einem Flokati Teppich mit Zigarre im Mund ... OK ein wenig über trieben Tease Kühl und trocken lagern ist bei jedem BKS von Vorteil . Es gibt auch extra Luft und Feuchtigkeits schützende Dosen im Chemie bedarf / Internet Onkel Google hilft da könnte man es rein theoretisch 10 jahrs lagern und es juckt nicht .


Nebenbei bemerkt die Rauchwolken sind extrem giftig Icon_lol Icon_lol Icon_lol
PS : ich meins nur gut das ist keine Kritik .
Zitieren

#5
Hab da mal noch eine interessante Alternative entwickelt:

Zn+S=ZnS
CuO+ZnS=CuS+ZnO

Mengenverhältnis ist 45% CuO / 37% Zn / 18% S

Die Mischung ist sehr reaktiv und erzeugt viel Rauch!!
Zitieren

#6
(26.03.2019, 06:04 AM)Chemiker schrieb: Hab da mal noch eine interessante Alternative entwickelt:

Zn+S=ZnS
CuO+ZnS=CuS+ZnO

Mengenverhältnis ist 45% CuO / 37% Zn / 18% S

Die Mischung ist sehr reaktiv und erzeugt viel Rauch!!


Zink + Schwefel ist kaum reaktiv...dauert ewig bis es abbrennt.
Ist schlimmer wie Mg + S in 50/50 mischung
Zitieren

#7
Natürlich brennt das gut ab; wird daher auch als Raketentreibstoff oder Ausstossladung etc. verwendet.
Das Zink muss natürlich feines, nicht beschichtetes Pulver sein.
Zitieren

#8
(26.03.2019, 06:04 AM)Chemiker schrieb: Hab da mal noch eine interessante Alternative entwickelt:

Zn+S=ZnS
CuO+ZnS=CuS+ZnO

Mengenverhältnis ist 45% CuO / 37% Zn / 18% S

Die Mischung ist sehr reaktiv und erzeugt viel Rauch!!

Hört sich interessant an Chemiker!
Das ZnS gut abbrennt kann ich bestätigen. Da gibt es zudem mehrere Videos im Internet, wo ich deshalb jetzt nicht an der Plausibilität zweifele, deshalb spare ich mir das jetzt hier einen Link als Beleg reinzuposten^^
Zitieren

#9
Hi,

klar "brennt" das ab aber als BKS, erst recht als Raketentreibsatz ist es, ausschl. feste Verbrennungsprodukte die es liefert, eher ein Notbehelf od. Nieschenprodukt WENN z.Bsp. der intensieve, gelbliche Rauch z.B. bei Tagesfeuerwerke, gewünscht ist.

@Chemiker: " Die Mischung ist sehr reaktiv und erzeugt viel Rauch!! "

Welche Farbe hat denn der Rauch? Grau + schwarz gleich Dunkelgrau!

Grüße!
Zitieren

#10
(26.03.2019, 05:52 PM)pumpenclumper schrieb: Hi,

klar "brennt" das ab aber als BKS, erst recht als Raketentreibsatz ist es, ausschl. feste Verbrennungsprodukte die es liefert, eher ein Notbehelf od. Nieschenprodukt WENN z.Bsp. der intensieve, gelbliche Rauch z.B. bei Tagesfeuerwerke, gewünscht ist.

@Chemiker: " Die Mischung ist sehr reaktiv und erzeugt viel Rauch!! "

Welche Farbe hat denn der Rauch? Grau + schwarz gleich Dunkelgrau!

Grüße!

Ich nehme meine Aussage zurück Big Grin die Videos die ich mir dazu angeschaut habe waren der letzte Dreck.
Glaube order mir auch mal n Kilo CuO für kleine bks böller bis 5g Big Grin
Zitieren

#11
Hi Eule ich arbeite jetzt schon mehrere Monate bewusst mit CuO/MgAl BKS hab schon 200Grammer hergestellt und gezündet .
Zink ist einfach zu teuer und Mit Schwefel machst du das ganze nur hygroskopischer .
Ordentlich gemischt und in ordentlicher Hülse gibt 70/30CuO/MgAl echt heftige blitze die weit über Alu Sätzen liegen 75/25 eher gold Farben dumpfe schläge natürlich Abweichung möglich .


Wichtig ist nicht nur eine minute mischen dieses BKS sollte gute 30 min bis mehrere Stunden gemischt werden ich hab es mal in einer Trommel 24 Stunden laufen lassen und es war wirklich pervers für so ein einfaches Gemisch . Hier zählt quasi wirklich jede minute
Zitieren

#12
(26.03.2019, 09:53 PM)DerFremde schrieb: Hi Eule ich arbeite jetzt schon mehrere Monate bewusst mit CuO/MgAl BKS hab schon 200Grammer hergestellt und gezündet .
Zink ist einfach zu teuer und Mit Schwefel machst du das ganze nur hygroskopischer .
Ordentlich gemischt und in ordentlicher Hülse gibt 70/30CuO/MgAl echt heftige blitze die weit über Alu Sätzen liegen 75/25 eher gold Farben dumpfe schläge natürlich Abweichung möglich .


Wichtig ist nicht nur eine minute mischen dieses BKS sollte gute 30 min bis mehrere Stunden gemischt werden ich hab es mal in einer Trommel 24 Stunden laufen lassen und es war wirklich pervers für so ein einfaches Gemisch . Hier zählt quasi wirklich jede minute


Bks aus der kugelmühle klingt erstmal ungewöhnlich Big Grin aber es ist ja fakt das das beste sp 10 Stunden in der kugelmühle dreht manchmal auch länger Tongue vieles aus der kugelmühle wird effektiver und besser.

Das mit dem magnalium finde ich interessant...aber gibt ja viele hater die es scheiße finden.
Wie kann man CuO vergleichen ?
Ist es in Richtung Baso4 bks? Vllt etwas stärker? Vom dumpfen Knall jetzt würde ich es so einordnen
Zitieren

#13
CuO/MgAl ist etwas Bassiger vom sound wie BaSO4


(Kugelmühle) ????? Icon_lol NEIN !!!! Um Gottes willen hahaha.....

Ich rede von einer misch trommel Icon_lol
Ich kenne zwar wahnsinnige die das machen aber dazu gehöre ich nicht Rolling

Und mit SP kannste das auf keinen Fall vergleichen !
Das zeug ist zwar Dumpf im knall aber drückt bei größeren Mengen heftig .
Vorteil das zeug ist so unempfindlich wie Backpulver Big Grin daher sollte die visco immer durchgehend in das Gemisch eingetaucht sein .
Ich werfe die bis 10 Gramm aus der Hand erst alles darüber stelle ich hin Icon_rolleyes funktioniert einwandfrei .Hülse muss aber stark sein (Nicht zu dick stark bezieht sich auf Hart gewickelte Hülsen) .
Und meine Papier stopfen Technik funktioniert wunderbar damit ca 2 cm jede Seite (Anleitung habe ich hier schon im forum wie das gemacht wird ).

Meine Erfahrungen : Langes mischen und gute Verarbeitung sind hier das non plus ultra .

Gemisch 70/30 extrem helle Blitze .
Gemisch 75/25 eher Gold Farbene Blitze
Ich habe noch unzählige versuche mit 2 zu 2 zu 1 /2zu2zu2zu1 / 1zu1zu1/ 2zu2/zu2 und so weiter mit abgedrehten gemischen CuO/MgAl/BaSO4/Schwefel in jeder X beliebigen Reihenfolge gemacht um einfach das verhalten zu beobachtenden ! Das Problem hatte die Ergebnise auf einem Daten Blatt was irgendwie mit in die Altpapier Tonne Gewandelt sein muss Scratchheadblue
Wobei fast aber auch nur fast über all mit Schwefel etwas mehr Leistung zu sehen war .
Werde die Tage nochmal testen gehen ca 20 Varianten kenne ich bis jetzt alle Rabbeln sehr gut .

Wieso das so schlecht geredet wird verstehe ich nicht. Vielleicht haben die in den Videos einfach kein plan wie man ordentliche Hülsen baut? Icon_lol Icon_lol Icon_lol
Zitieren

#14
Wie verhält sich eigentlich anderes bks mit magnalium ? Zb Kno3/mgal? Wird es leiser schwächer ? Kno3/Al ? Schon getestet ? Finde kaum Aussagen die mir was eindeutiges liefern ? ich arbeite ja im Moment nur mit Mg..sprich alles was ich mit Mg mischen kann wird mit Mg gemischt.kno3 kmn04 baso4 egal was Big Grin habe noch nicht verglichen wie das mit Alu ist.
Und zink pulver ist aber gar nicht so teuer.
Zitieren

#15
Naja nicht teuer : ist relativ wenn du 1 kilo im halben Jahr nutzt ist es im Vergleich egal ! Icon_lol

Wenn du aber 20 kilo Verbrauch hast dann rechnen sich die 5 Euro pro kilo schon die es mehr kostet .

MgAl ist quasi fast genau so gut finde ich !
Nimmt sich nicht viel egal mit was du das mixt ...
Ausser halt KCIO4 würde ich bestimmt nicht mit Mg mischen Icon_lol da gehört gutes alu rein .

Es kommt allgemein auch einfach auf die Menge an den irgendwann ist Überall der knall aus gereizt .
Für 1 bis 5 Gramm ist Magnesium rein wohl besser wie MgAl( wobei ich finde das nimmt sich nicht wirklich viel ) ! Ich sag ja kommt eben auf Qualität misch Zeit etc ... An . Einfach gesagt bei MgAl muss man hochwertiger arbeiten sprich gute Hülsen stopfen und und und .
Zink finde ich nicht so nice aber das ist wohl jedem das seine ! Muss man wohl selbst testen ?!
Preislich hochwertiges Zink ist in mein Augen zu teuer um BKS zu machen : Da lege ich paar Euro drauf und hol mir nen kilo Kno3 oder sonst was für .
MgAl bekomme ich bei meinen Stamm Händler mit Rabat für ca 15 Euro und kupfer (II)Oxid ist ja wohl mehr als günstig ! Mg über 25 Euro glaub ich Habs gerade nicht im Kopf ?!
Abgesehen von all dessen : Ist reines Magnesium in Verbindung mit Schwefel und co wesentlich instabiler wie MgAl .
Aber wie gesagt alles Geschmacks Sache sprach der Affe und biss in die Seife Icon_lol

Letztendlich sei gesagt selbst mal testen wenn man es ganz genau wissen will ! Ich mag eher schön dumpfe schläge mit einem Grollen im Anschluss .
Die Zeit von Massen weise KCIO4/AL sinnlos in halbe kilo Böller packen ist für mich vorbei Icon_lol ich nehm lieber simple Mischungen die ein viertel kosten und schön Dumpf/Bassig reinhauen .
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Allgemeine Fragen - professionelle Rauchmischung ChemicalCell 13 840 18.05.2019, 04:10 PM
Letzter Beitrag: pumpenclumper
  Fragen bezüglich Thermit und Titan Effekt Damnatio 12 1.242 17.01.2019, 04:16 AM
Letzter Beitrag: Damnatio
  Fragen zum ersten BKS Selfmade Böller. Mhr34 18 2.031 25.10.2018, 05:24 PM
Letzter Beitrag: Fanfroe
  Anfänger Fragen pyroeffekt 6 884 09.10.2018, 10:09 PM
Letzter Beitrag: pyroeffekt
  Effekte mit (Barium) Chlorat - Fragen? pinkman88 6 1.305 06.02.2018, 02:50 AM
Letzter Beitrag: pinkman88
  Fragen zu Schwarzpulver und Rauchbomben Dr. B. Kloppt 2 1.255 01.01.2018, 08:25 PM
Letzter Beitrag: Dr. B. Kloppt
  BKS Fragen Sunny 300 7 1.595 19.11.2017, 11:09 AM
Letzter Beitrag: pumpenclumper
  Allgemeine fragen für einen Anfänger KleinerPyro 10 4.634 06.09.2016, 08:38 AM
Letzter Beitrag: trigger1
  Raketenbau Fragen Dreckidei 11 3.889 02.05.2016, 11:00 PM
Letzter Beitrag: Nitrosio
  Standböller / Vorderlader / Salutschuss - Fragen user_nds 3 2.265 14.01.2016, 10:51 PM
Letzter Beitrag: Dreckidei

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016