Create an account


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anruf, e-Mail oder direkt vorbeigehen?

#1
Hi!

Hab nach längerer Suche einen Händler gefunden,
der sogar noch an einem Tag pro Woche an privat Leute verkauft.
Direkt im Laden vor Ort.
Katalog oer Bestandsliste gibts natürlich nicht^^
Kontaktaufnahme ist per Mail oder Telefon möglich und auch erwünscht,
ich denke die wollen eventuell schon im Vorfeld Leute aussortieren.

Bin mit mir selbst am hadern, wie ich da weiter verfahren soll:

Direkt vorbei schauen?
Erst anrufen?
Mail schreiben?

Geht um 1L DCM, 2L Benzaldehyde und eventuell 500ml n-Butylamin.

Gibt es so etwas wie eine mindest Menge, ab wann man eine EVE ausfüllen muss,
oder ist egal ob 5ml oder 5000ml gekauft werden?   (hab in dem Paragraphen-Wirrwarr nix gefunden)
Ist es ZU auffällig alle drei anzufragen?
DCM und BA würden mir auch erstmal genügen.
Wirkt eine Barzahlung unseriös?
Ein Kollege von mir warf das mal so in den Raum, ich persönlich finde Bar zahlen,
solange es nicht nur 5€ und 10€ Scheine sind, eigentlich nicht unseriös...

mein Dank vorweg!
SARIN

...für eine bessere Welt...
Zitieren

#2
bei Stoffen die eine EVE brauchen wirst das über die Ladentheke immer ausfüllen müssen

ja es ist verfickt auffällig Oo
was los mit dir Big Grin
Bar is okay

und wenn es dir wirklich wichtig ist würde ich direkt vorbei schauen
Zitieren

#3
Gibts jemanden der das ganze gefasel mit der Grundstoffüberwachung WIRKLICH versteht?
Ein Link zu einer vernünftigen Zusammenfassung würds auch tun.
Oder muss man erst die Mühlen der Justiz zum mahlen bringen, in der Hoffnung,
dass irgendein Richter oder Staatsanwalt weiss was da abgeht?


ne EVE brauch ich für DCM und BA wohl nicht?
DCM it ja eigentlich auch "nur" giftig unso...
Bei S3chemicals sind die Sachen sogar Shopklasse 0.

Werd mir den Laden einfach mal nächste Woche anschauen.
Ist eigentlich ne gute Idee.

Danke!
SARIN

...für eine bessere Welt...
Zitieren

#4
Also, Benzaldehyde und  n-Butylamin zusammen bestellen ist immer doof, besser zwei unterschiedliche Shops nutzen.
Die anfrage via E-mail wäre am cleversten, da du dir bei eventuellen fragen damit Zeit gekauft hast :-)
Wenn der Kontakt steht, natürlich vorbeifahren und chash bezahlen --> besser geht nicht (übrigenz ist den meisten Geschäftsleuten völlig egal wie das Geld gestückelt ist, hauptsache die summe Stimmt.).
--> Naja gut 5er mit blutRand sind Kacke.......

ein Kleingewerbe ist immer gut --> womit dann auch klar ist was du mit den Chemikalien gemacht hast, außerdem kannst du deutlich mehr an Chemikalien erwerben. 

Beste grüsse @cid
Zitieren

#5
@acidraining
Jo danke solche Infos hab ich gebraucht.
Also werde da nur Dichlormethan und Benzaldehyd anfragen,
hab auch für beides einen Alibi-nutzen parat.
N-Butylamin krieg ich schon irgendwie woanders her.

Allerdings werd ich trotzdem erstmal so vorbeifahren und mir den Privatverkaufstag anschauen,
vielleicht gehts da ja zu wie auf nem Basar und es stellt eh keiner fraagen^^
Wird aber noch 2-3 Wochen dauern denk ich.

Danke für eure Feedbacks!
SARIN

...für eine bessere Welt...
Zitieren

#6
Benzaldehyde ist Bittermandelaroma das ist literweise frei verkäuflich. Kauf das ggf. woanders.
Zitieren

#7
Ahso, ok!
Dachte ich hab irgendwo gelesen, dass das n-butylamin als Aroma verkauft wird,
kann mich da aber auch irren.
Oder die Leute wollen ihr Zeugs einfach nur an den Mann bringen...
SARIN

...für eine bessere Welt...
Zitieren

#8
LOOOL! n-Butylamin wird sicher nicht als Aroma verkauft. Ich bezweifle stark, dass jemand die eigenen vier Wände mit Fisch-Sperma-Fotzenschleim-Aroma "bereichern" möchte.
Scheiß auf Recht und Ordnung, Einigkeit und Freiheit,
Scheiß auf scheiß Kulturen aus der scheiß Steinzeit!
Zitieren

#9
Zitat:Dachte ich hab irgendwo gelesen, dass das n-butylamin als Aroma verkauft wird,

Ich denke, da bringst du was durcheinander. ^^ Gut möglich, dass du in Sachen Benzaldehyd was davon gelesen hast - das wird soweit ich weiß auch in der Parfum-Industrie verwendet. N-butylamin ist geruchstechnisch der letzte Hass - damit willste nicht länger was zutun haben als nötig.

Meine Empfehlung wäre, wenn du die Möglichkeit hast, einen Saubermann zu nutzen. Wenn der kein Dreck am Stecken hat, kann er für dich das n-butylamin bestellen, du holst es ab und das war's. Müsste einer sein, der mit deinen Laboraktivitäten und den daraus entstandenen Produkten rein gar nichts am Hut an. Wünschte, ich hätte die Möglichkeit. Mein Bekanntenkreis is' 'ne einzige Drogenkatastrophe.
Zitieren

#10
n-Butylamin wird als Aromastoff in Levensmitteln eingesetzt... Soweit ich weuß
- IN ANARCHY WE TRUST -


Übrigens alles was ich schreibe is totaler Quatsch ich habe noch nie sowas gemacht und verarsche die Leute hier nur ?
Zitieren

#11
Jo, habs mit Benzaldehyd verwechselt...
Wird aber auf der Plattform "mit der starken Frau" Wink  auch als Aroma angeboten.
Falss das nur annähernd so riecht wie
(10.06.2018, 11:27 AM)Neopunk schrieb: Fisch-Sperma-Fotzenschleim.
dann wollen das die Leute doch wohl erst recht nicht essen...?!

(13.06.2018, 02:15 AM)Akira schrieb: Mein Bekanntenkreis is' 'ne einzige Drogenkatastrophe.
Kommt mir bekannt vor.
Und der kleine Rest, sollte auch besser so unwissend über meine Tätigkeit bleiben, wie er grad ist.

Am meisten pisst mich bei der ganzen Sache an,
daß ich genug Akademiker in der Familie hab, die mir ganz easy helfen könnten.
Organische- und Anorganische- Chemie, Bioinformatik, Nanooberflächentechnik, blablabla...
Ist nur etwas blöde danach zu fragen.
Kommt dann wohl die Gegenfrage: "Zu viel breaking bad geguckt?"

Hätt ich mal studiert^^
SARIN

...für eine bessere Welt...
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche Shop oder evtl privat Kauf SkyAngel-D 2 1.119 10.03.2017, 01:10 PM
Letzter Beitrag: SkyAngel-D
  Amazon sicher oder verrückt Survival2017 2 1.143 25.01.2017, 06:54 PM
Letzter Beitrag: likefire

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016