Create an account


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche echtes IP leak Programm

#1
Guten Tag Leute,
Ich suche ein Programm das meine IP verschleiert und das nicht im Internet.
Also ich meine ein Programm das die IP meines PC's ändert. Kennt ihr eins? Icon_thumbup
Zitieren

#2
Die Interne IP im Lan bzw. WLAN Netzwerkes? Wenn du die IP im Internet (wieistmeineip.de) einfach nur ändern willst kannst du einfach deinen Router neustarten oder nen Tag warten. Das erhöht allerdings nicht die Sicherheit. Wenn du dort eine sehr sichere Methode für die verscheierung deiner IP haben möchtest empfehle ich dir einen VPN. Dieser Leitet alle deine Verbindungen an den VPN Server weiter und von dort an den Webserver (bsp. www.google.de) weiter. Du solltest aber darauf achten das der VPN Anbieter nicht loggt (deine IP und worauf du zugegriffen hast speichert). Das ist schlecht den wenn du illegale Dinge machst können sie dir so nachgewiesen werden. Es gibt viele die versprechen nicht zu loggen aber wenige die es wirklich nicht tun. Ein VPN Anbieter dem ich uneingeschränkt vertraue ist Perfect-Privacy.
Zitieren

#3
Was willst du damit bezwecken?
Wenn du die Lokale IP ändern willst brauchst du dafür kein Programm das geht in den Netzwerkeinstellungen.
Wenn es um die WAN IP (Öffendliche IP) geht die verschleiert werden soll dan ist das mittel der wal ein VPN, hier sollte man darauf achten das dieser nicht Loggt. PerfectPrivacy ist da was ich bis jezt kennen gelernt hab echt einer der besten.
Zitieren

#4
Es gibt Browser Plug ins die das für youtube anbieten, Proxflow z.B.damit kannste dann plötzlich Videos sehen die für Deutschland eigentlich gesperrt sind.

Die IP deines PCs ändern ohne Internet, ganz einfach, jeder Netzwerkrouter kann das, dir eine feste IP zuweisen, bei manchen geht das nur in einem bestimmten bereich ( fritzbox lässt nur bekannte Netzwerk IP ranges zu, es gibt aber auch NoName router aus Asien da geht alles.
Wenn du zb ne Software hast die nur für China nutzbar ist kannste dir damit ne chinesische IP selbst zuweisen.
Aber frag mich nicht nach modellen, das musste dann noch selbst rausfinden.
Zitat:Die zwei Gebote für das molekulare Zeitalter
1. Du sollst nicht das Bewusstsein deines Mitmenschen verändern.
2. Du sollst deinen Mitmenschen nicht daran hindern, sein eigenes Bewusstsein zu verändern.
Timothy Leary, 1980
Zitieren

#5
Geht aber auch ohne Router, direkt in Windows

Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Netzwerk- und Freigabecenter , da auf Adapter einstellen, den Adapter ( bildchen mit 2 Bildschirmen druff rechtsklicken /status/ Eigenschaften.
nächstes Fenster, falls IPv6 angehakt ist den haken wegmachen, nur IPv4 aktiv lassen, anklicken und dann auf den Eigenschaften-Button. Jetzt kannste dir selbst die IP zuweisen, die muss natürlich logischen Sinn machen. da kannste dir was aussuchen IP Liste nach Ländern

   

Und immer daran denken, Offline sein, es könnte dir sonst passieren das die Jungs von der Bundesnetzagentur bei dir klopfenb weil du eine fremde IP im deutschen Netz vorgegaukelt hast. Also Stromkabel am Router ziehen, sonst deaktiviert sich der Adapter

Viel Spass
Zitat:Die zwei Gebote für das molekulare Zeitalter
1. Du sollst nicht das Bewusstsein deines Mitmenschen verändern.
2. Du sollst deinen Mitmenschen nicht daran hindern, sein eigenes Bewusstsein zu verändern.
Timothy Leary, 1980
Zitieren

#6
Der Router tauscht die IP Adresse immer durch die eigene, und fremde Adressen werden nicht weiter gereicht vom Provider. Benutzt tor.
Auf'm Berg da steppt der Zwerg.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Suche Ratschläge und Tipps zum Thema erfolgreicher Erhalt nicht-EU Paketen PhillipJFry 3 633 03.06.2019, 07:15 PM
Letzter Beitrag: Chinaskiknowsnothing
  VPN Real IP Leak eskalation 6 2.964 16.08.2016, 11:20 PM
Letzter Beitrag: Grisu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016