Create an account


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unzuverlässig zündene BKS-Böller

#16
Ich hab das KNO3 irgendwie ganz verdrängt, weil ich glaube, dass es nicht sonderlich rein ist und deswegen habe ich erstmal BaSO4 benutzt.
Das KNO3 hat mir nämlich mein Kumpel vor kurzem gegeben, weil er mit dem Hobby aufhört. Er meinte das wär extrem verunreinigt.
Habe mal eine Kleinstmenge verpuffen lassen, aber das war nicht besonders dolle.
Zitieren

#17
Da habt ihr natürlich recht, dass es mehr Mg braucht, da es mit dem N Nitrid bildet;
hab das bis jetzt immer ignoriert und ständig nur mit O gerechnet, war etwas faul. Confused
Ich hab das jetzt mal in die Berechnung miteinbezogen:
2KNO3 + 8 Mg = K2O + 5 MgO + Mg3N2
Das wäre ein Verhältnis von 50% KNO3 und 50% Mg.
Wenn man noch S dazu nimmt, kommt man auf:
55% KNO3 / 35% Mg /10% S
Bomb the Planet!!
Zitieren

#18
(02.01.2016, 12:45 AM)Brandstifter schrieb:  Seid vorsichtig mit Spachtel ect.
Insbesondere wenn das Flash nicht wirklich verdammt gut ist und die Dinger eben nicht zerbröseln gibt's teilweise fiese Geschosse.

Deswegen schrieb ich ja alle aufrecht hingestellt, das muss man wiklich zwingend einhalten, will so nen Ding auch nicht auf die Nuss kriegen und Andere auch nicht.
Zitieren

#19
Jo hatte auch so 5 Stück die nicht gezündet haben 25er aber die 120er gingen alle die haben durchs ganze Dorf gehämmert^^ Sehr sehr geil ein riesen Blitz und voll die Augen verblizt.
Was aber vorher ungeil war das bei einem PVC Rohr der Heiskleberfropfen rausgeflogen ist 2-5cm neben meinem Kopf. Kein Problem Schutzbrille nur ich weiß ja nicht wieviel wumms hinter so ein ding steht ob er es schafft einen die Schädeldecke einzuschlagen.
Naja aufjedenfall man könnte ja auch 3mm Visco verwenden nur da habe ich eben angst das die Böller sprühen statt knallen weil ein 3mm Loch ist ja doch relativ groß dafür das keinen druck verlust haben will.
Früher glaubten die Menschen an, Gott heute ist es der Staat Angel

"Wenn der Meister auf'n Bau mich sehn kann,
Tu ich schufften bis ich kaum noch steh'n kann.
Und is keiner da der auf mich aufpasst,
Bau ich mir 'ne Bombe oder sauf was."
Zitieren

#20
(02.01.2016, 11:26 AM)Trunkenbold schrieb: Was aber vorher ungeil war das bei einem PVC Rohr der Heiskleberfropfen rausgeflogen ist 2-5cm neben meinem Kopf.
Stimmt, das ist echt ungeil - zum Glück ging es gut. Wie viel mm Heisklebe hast du etwa verwendet, als der Stopfen flog?
Ich plane auch auf PVC-Hülsen umzusteigen - zwar splittergefahr, ich verkriege mich dann einfach hinter 'ner Autotür vom Kumpel haha.
Gefahr für Andere (außer meinem Kumpel) besteht auch keine, weil ich auf verlassenen Feldwagen böller - perfekte Location Tongue
Zitieren

#21
Das waren vieleicht 15mm Heißkleber, ich vermute mal der ist geflogen weil ich bei der den BKS Staub am rohr nicht richtig wegemacht habe und der stopfen dann nicht richtig fest war.
Früher glaubten die Menschen an, Gott heute ist es der Staat Angel

"Wenn der Meister auf'n Bau mich sehn kann,
Tu ich schufften bis ich kaum noch steh'n kann.
Und is keiner da der auf mich aufpasst,
Bau ich mir 'ne Bombe oder sauf was."
Zitieren

#22
Ich bin wieder fit und melde mich mal mit meinem Fazit zurück .
Dieses Jahr habe mal eine größere Testreihe gemacht mit
KMnO4
Kno3
BaSo4
Dazu habe ich auch einige verschiedene Alu Sorten genommen wie German Dark / blue Alu / C Dark /MgAl Mg

Hülsen habe ich bestellt weil ich eine gleiche Qualität haben wollte .ich hatte das ganze Hülsenprogramm von PP.
Verschlossen habe ich alles mit Heisskleber (die letzten würden mit dem schwarzen Heisskleber verschlossen und den kann ich wärmstes empfehlen ).

Hatte auch die ganze Bandbreite von 2 Gramm bis 100 Gramm .

Ich hatte das vorher ja schon ein bisschen getestet aber zu Silvester kann man bessere Vergleiche ziehen außerdem war ich aufn Dorf wo es nicht so sehr gestört hat .

BaSo4 ist wirklich ein Highlight!! Im Verhältnis 30/40/30 .
Kno3 ist zwar etwas dumpfer aber nicht unbedingt lauter .
KMnO4 finde ich Mist ..hat nicht gross Kraft und raucht wie verrückt .

Kno3 / KMnO4 werde ich nicht mehr nutzen und auf BaSo4 umsteigen .
Auch aus dem Grund ,dass ich BaSo4 legal bekomme und keiner Gefahr einer HD laufe .

Mein Highlight war BaSo4 in einer Hülse "Hochdruck " .
Der passende Verschluss wurde mit Schwarzen Heisskleber eingeklebt und mit einer 3 mm Visco gezündet .
Brachial ...

...kleine Geschichte am Rande ...
Auf dem Weg zur Feier habe ich es hier und da mal rumsen lassen ..ich war eigentlich weit entfernt aber trotzdem ging die Alarmanlage vom Auto an und schon standen zwei so dicke Bären von mir ..
Als der eine dann meinte ,meine Böller würden bestimmt nicht der Deutschen DIN Norm entsprechen ,musste ich leicht lachen ,was die aber nicht witzig fanden .
Bin dann auch recht zügig weiter weil ich da eh keine Chance hatte .
Zitieren

#23
Zitat:Das wäre ein Verhältnis von 50% KNO3 und 50% Mg.
Wenn man noch S dazu nimmt, kommt man auf:
55% KNO3 / 35% Mg /10% S
Bedenke, das Mg typischerweise zu einem großen Teil aus Oxid besteht. Ich behaupte locker 15-20%.
Außerdem verbrennt es auch nach dem Zerplatzen der Hülse noch ganz ausgezeichnet an der Luft.


Zitat:Kno3 / KMnO4 werde ich nicht mehr nutzen und auf BaSo4 umsteigen .
Auch aus dem Grund ,dass ich BaSo4 legal bekomme und keiner Gefahr einer HD laufe .

Das haben schon andere gedacht. Die HD gabs dann für Metallpulver & Papphülsen. Außerdem lesen die Bullen hier auch mit.
Zitieren

#24
Jo HD gefahr besteht meiner meinung auch immer, man weiß ja nie was passiert voralem wen man aus vielen verschiedenen Quellen kauft und eine davon eventuel hochgenommen wird.
PP verkauft zwar nur legales zeug aber definitiv erkenbar das es dort um Pyrotechnik geht.
Man irgentwie tu ich mich heute schwer mit dem schreiben^^
Früher glaubten die Menschen an, Gott heute ist es der Staat Angel

"Wenn der Meister auf'n Bau mich sehn kann,
Tu ich schufften bis ich kaum noch steh'n kann.
Und is keiner da der auf mich aufpasst,
Bau ich mir 'ne Bombe oder sauf was."
Zitieren

#25
@Brandstifter: Ja, das ist mir bewusst; das Problem hat man ja beim Alu und Magnalium auch. Mg sollte man einfach immer gut verschlossen aufbewahren, damit's nicht noch schlimmer wird. Wenn man aber keine genauen Angaben hat, ist es wohl schon das beste, mit den theoretischen Annahmen zurechnen.
Bomb the Planet!!
Zitieren

#26
(02.01.2016, 01:10 PM)Bob-der-Sprengmeister schrieb: BaSo4  ist wirklich ein Highlight!! Im Verhältnis 30/40/30 .
Kno3 ist zwar etwas dumpfer aber nicht unbedingt lauter .
KMnO4 finde ich Mist ..hat nicht gross Kraft und raucht wie verrückt .

Ich bin voll deiner Meinung, nutze ja auch die 3/4/3 Mischung, richtig gemacht haut der BaSo4 flash voll durch, und............, entgegen mancher Meinung sehe ich dass nicht als Ersatz nur weil man nicht an Nitrat oder Chlorat kommt, das hat einfach was Eigenständiges und der Blitz ist nicht zu toppen, auch schön dumpf und laut.

Nen Kumpel und ich auch hatten nach 3 Böllern immer noch nen Ring auf dem Auge, also nachleuchten, so hell ist das Zeug!

In der Nachbarschaft ca 15m weg  standen welche auf Balkonien, bei jedem Böller konnte ich Gelächter hören, aufgeregt hat sich nur ne Mama weil ihr Kind nicht schlafen kann, mensch, Silvester einmal im Jahr, wir haben nix drauf gegeben, die ningelt immer rum.

Am Besten fand ich die 12 und15 Grammer, die 6er waren auch ok aber auf weniger würde ich nicht gehen, Hülsen hatten 25 Innen und 2mm Wandung, mehr Wandung auf keinen Fall, ist meine Meinung.

Muss jeder für sich entscheiden, alle mögens Anders und das ist auch gut so.
Zitieren

#27
Als Ersatz für Nitrat sehe ich es auch nicht !
Ich stimme dir voll zu ,dass ca 15 bis 20 Gramm wirklich ausreichen in einer guten Hülse .

Was ich aber bemerkt habe ,ich habe das BaSo4 in einen kleinen Sack getan und ein Kubi daraus gebastelt aber der brannte nur ab ..War zwar auch ganz witzig aber nicht sinn der sache .
Zitieren

#28
(02.01.2016, 07:12 PM)Bob-der-Sprengmeister schrieb: Als Ersatz für Nitrat sehe ich es auch nicht !
Ich stimme dir voll zu ,dass ca 15 bis 20 Gramm wirklich ausreichen in einer guten Hülse .

Was ich aber bemerkt habe ,ich habe das BaSo4 in einen kleinen Sack getan und ein Kubi daraus gebastelt aber der brannte nur ab ..War zwar auch ganz witzig aber nicht sinn der sache .

Hat die Verdämmung gefehlt denke ich, anders kann ich mirs nicht erklären, das Zeug darf nicht lose rumtrudeln.
Zitieren

#29
(02.01.2016, 07:21 PM)pyrofuzzi schrieb:
(02.01.2016, 07:12 PM)Bob-der-Sprengmeister schrieb: Als Ersatz für Nitrat sehe ich es auch nicht !
Ich stimme dir voll zu ,dass ca 15 bis 20 Gramm wirklich ausreichen in einer guten Hülse .

Was ich aber bemerkt habe ,ich habe das BaSo4 in einen kleinen Sack getan und ein Kubi daraus gebastelt aber der brannte nur ab ..War zwar auch ganz witzig aber nicht sinn der sache .

Hat die Verdämmung gefehlt denke ich, anders kann ich mirs nicht erklären, das Zeug darf nicht lose rumtrudeln.

Also ich hab damit gar keine Probleme bei 1/1/1 das hab ich alles ohne Probleme gezündet etc und mir ist nichts einfach verbrannt oder so ...

Grüße PA
Zitieren

#30
Die mischung ist immer eine große frage das sieht irgentwie jeder anders. also ich mache 2/2/1 viele machen auch 1/1/1 weils wohl billiger ist.
Früher glaubten die Menschen an, Gott heute ist es der Staat Angel

"Wenn der Meister auf'n Bau mich sehn kann,
Tu ich schufften bis ich kaum noch steh'n kann.
Und is keiner da der auf mich aufpasst,
Bau ich mir 'ne Bombe oder sauf was."
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Böller aus Phosphor,Kaliumchlorat und schwefel? Geist13 10 2.484 04.04.2019, 04:16 PM
Letzter Beitrag: Chemiker
  So baue ich meine BKS-Böller Warlock 14 1.919 13.03.2019, 07:58 PM
Letzter Beitrag: Warlock
Smile super duper Böller aus Chinaböllern: tips ? Brainmagic 16 1.396 10.01.2019, 12:08 AM
Letzter Beitrag: REDOX
  Richtiger Gips für Bks Böller Pyrotechnikfan 7 1.060 16.11.2018, 05:44 PM
Letzter Beitrag: Pyroshark
  Fragen zum ersten BKS Selfmade Böller. Mhr34 18 2.199 25.10.2018, 05:24 PM
Letzter Beitrag: Fanfroe
Star Selfmade BKS Böller - Anleitung Bnkd 16 8.009 20.07.2018, 03:52 PM
Letzter Beitrag: Warlock
  Anleitung: Vorbrenner-Böller nach Cipolla-Art pinkman88 5 1.573 05.05.2018, 11:12 AM
Letzter Beitrag: C20-H25-N3-O
  Böller mit Luftheuler als Vorbrenner Warlock 2 971 29.04.2018, 03:56 PM
Letzter Beitrag: Warlock
  Euer größter Böller/Bombe Anarchie 18 3.830 04.04.2018, 02:53 PM
Letzter Beitrag: Dreckidei
  Hülse für mehr als 100g Böller Bowdy 2 864 01.03.2018, 06:09 PM
Letzter Beitrag: Warlock

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016