Create an account


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Whistle Durchzünder

#1
Hi Leute hatte jetzt 5 whistle Raketen gebaut 1ne hat gefunzt bei den anderen jedesmal durchzünder und extremer Knall.
wie bringt Ihr eure Lunte an das sowas nicht passiert?
Zitieren

#2
Kann es nicht eher sein das die Verhältnisse zwischen Treibstoffladung, Düsendurchmesser und Seele nicht stimmen? Bin kein großer Raketenspezialist, habe früher eher sehr stümperhafte gemacht, aber meine Durchzündungen haben meistens an einer zu kleinen Düse gelegen. Aber bestimmt gibt*s hier im Board noch einige Pyro Freaks die mehr wissen Smile
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#3
Whistleraks haben keine Düse.
Gruß
Zitieren

#4
Vielleicht bringt ja ein etwas höherer Pressdruck etwas.
Anderes Mischungsverhältnis (weniger KClO4) könnte ich mir auch noch vorstellen.
Für die Visco würde ich einfach etwas Klebeband und / oder Papier / Alufolie verwenden.
Zitieren

#5
So Moin Moin,

(19.03.2017, 07:56 PM)REDOX schrieb:  aber meine Durchzündungen haben meistens an einer zu kleinen Düse gelegen.
Zu dem kann ich nur Shellbastler recht geben Whistle-Treiber haben keine Düse.
entweder sie sind flach gepresst für z.B. Fontainen oder haben eine Seele wenn es Raketen-Treiber werden sollen.

Aber zurück zum Thema und der Frage zum anbringen der Visko.
Für meine Wenigkeit ist es optimal die Visko ca. 5-10mm vor dem Ende umzuknicken so das ein kleiner Haken entsteht. Dann steckst du den "Haken" einfach in die Seele und schon ist sie innen fest, am Stiel klebst du sie dann noch mit Tape fest das sie auch bei stärkeren Bewegungen/Erschütterungen nicht herausfällt.

Zur Fehlerursache warum du bei 4/5 Treibern ein KATO hast bräuchte man noch mehr Informationen. Pressdruck, wie presst du, welche Mischung, Abmessungen, Benutzt du ein Sleeve, welche Hülsen werden benutzt?

Gründe könnten z.B. sein
-Treiber mit nicht fest genug bepresst, somit sind kleine Haarrisse möglich welche fürs durchzünden verantwortlich sind.
-zu stark gepresst, Hülsen können einreißen welches wieder in Durchzünden der Treiber resultiert  
-zu enge Seele, zu viele Druck welcher nicht abgeführt werden kann, welches wiederum zum KATO führt.
Zitieren

#6
Eben. Shellbastlers Beitrag ist überhaupt nicht ernst zu nehmen, er liefert null Informationen und wir dürfen raten, was er denn eigentlich gemacht hat. Reine Verschmutzung des Forums.
Zitieren

#7
Wirklich keine Düse? Ich könnte schwören wir hatten in der Anfangszeit so um 2008 herum mal jemanden, der die mit Düsen erfolgreich gebaut hat...ich muss mal im Archiv kratzen...das Thema interessiert mich jetzt..
In throws of rage, I shall hone my craft - In vengeance, I shall have no mercy.  In the mist of battle, I shall have no fear. And in the face of death, I shall have no remorse

Zitieren

#8
Eine andere Vermutungen von mir wäre, da er ja Pyro Tools hier zum Verkauf anbietet, das er einfach falsche Maße für die Whistle Treiber genommen hat.
Zitieren

#9
(22.03.2017, 01:28 AM)masterday schrieb: Eine andere Vermutungen von mir wäre, da er ja Pyro Tools hier zum Verkauf anbietet, das er einfach falsche Maße für die Whistle Treiber genommen hat.

Ich gebe jetzt auch noch mal mein Senf dazu... Obwohl ich eigentlich schon Recht viel an Infos gegeben habe.
Die Whistle kann man sowohl als auch mit und ohne Düse pressen.
Bevorzugt wird ohne Bentonitdüse etc.da es mit Düse auch des öfteren Probleme gab... durch die Bentonitdüse etc. wird der Treiber bzw. der Ton dadurch beeinflusst oder funktioniert gar nicht.

Ich habe dem Schellbastler schon mitgeteilt,dass er richtig Druck draufgeben soll,1,5 T sollten es schon min. sein.
Es kann auch sein, dass noch Restfeuchte im Mix besteht und dadurch das Durchzünden verursacht wird.
Was die Tools betreffen, kann auch sein dass die Maße nicht korrekt sind und das werde ich irgendwann mal jetzt testen müssen so wissen wir dann mehr, was dann die Tools betreffen....Die Maße  der Tools sind anders!!
Wenn zum Beispiel die Spindel nicht zentrisch ist und dadurch eine Seite mehr Pulver an der Hülse ist, so kann es schon Durchzünder geben oder auch Bum machen.
Die Rocket ist eigentlich schon lange fertig u. muss nur gezündet werden, mal schauen wann ich dass erledigen kann.
Ist bei mir nicht so einfach, ich ziehe die Schmier förmlich an.... trotz meines Alters warum nur? Big Grin Big Grin
Gruß
@Schellbastler:
Mal andersrum gefragt:
Wie bringst du denn deine Lunte an ?
Warum funktioniert nur eine und die anderen nicht?
Hast du mittlerweile ne Presse ?
Nimmst du ein Sleeve?
Oder was auch sein kann:
Hast du Angst vor dem bzw. bei dem Pressen? (Weil du dann automatisch weniger Druck draufgibst)
Ich würde sagen, es liegt fast immer am Pressen und an den gefertigten Werkzeuge....Und so selbstgemachte Sleeve's sind immer so ne Sache, man weiß nie wie sich die Hülse im Inneren verhält....(- beim pressen)
Was sage ich immer?
Geb Druck drauf....Nur die Harten kommen in den Garten....
Ein Hesse in Niedersachsen Big Grin

"Eine Waffe ist wie ein Mensch – böse ist nicht das Drumherum,

sondern das, was rauskommt."


Immer schön uffbasse... Cool



Cheers





Zitieren

#10
ich hatte die lunten unten ein stück reingeschoben und das war der fehler jetzt bohre ich ein kleines loch in der seite und dielunte berührt nur ganz minimum das whistle und jetzt geht alles.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Whistle mix zu stark Pyro selfmade 6 613 04.04.2019, 04:25 PM
Letzter Beitrag: Chemiker
  Red Iron Whistle Mix Spring Thunder 2 433 05.01.2019, 11:20 PM
Letzter Beitrag: Spring Thunder
  Whistle Rakete Pyro Evolution 3 551 22.12.2018, 05:17 PM
Letzter Beitrag: Hansi
  Red Iron Whistle Rakete Pyro Evolution 4 685 27.11.2018, 09:02 PM
Letzter Beitrag: Spring Thunder
  Whistle Tool in Amerika bestellen ? Spring Thunder 8 2.307 03.02.2018, 07:08 PM
Letzter Beitrag: Shellbastler
  Whistle mix Hardfireworker 4 1.260 25.01.2018, 02:42 PM
Letzter Beitrag: Hardfireworker
  Whistle ohne Ton Shellbastler 6 968 23.12.2017, 11:00 PM
Letzter Beitrag: Shellbastler
  Whistle mit zusatz Shellbastler 8 1.234 20.12.2017, 08:38 PM
Letzter Beitrag: Shellbastler
  Vogelschreck durchzünder Traubensaft 9 1.536 14.12.2017, 09:55 PM
Letzter Beitrag: masterday
  Erneuter Durchzünder Shellbastler 6 862 13.12.2017, 06:14 PM
Letzter Beitrag: Shellbastler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016