Piperin

Posted on by

Geräte

  • Soxhleapparatur (Aufsatz, Kolben, Küher)
  • Rotationsverdampfer
  • 100 ml Becherglas
  • Eisbad

Chemikalien

  • 20g schwarzer Pfeffer
  • 150ml Essigsäureethylester
  • 1,8g Kaliumhydroxid
  • 10ml Wasser
  • 10ml Ethanol
  • Ethylacetat

Synthese

Man gibt in den Kolben der Soxhleapparatur 20g schwarzen Pfeffer und 150ml Essigsäureethylester.
Das ganze extrahiert man nun für 4 Stunden, anschließend engt man es im Rotationsverdampfer ein, bis man einen dunklen (braunen) und klebrigen Stoff erhält.
Nun gibt man die 10ml Wasser und 10ml Ethanol in das Becherglas und löst darin 1,8g Kaliumhydroxid. Darin nimmt man nun den Rückstand auf und filtert das ganze heiß.
Das gewonnene Gemisch kühlt man nun in einem Eisbad ab. Das Piperin trennt sich von den anderen Stoffen und kann abgesaugt werden.
Zum schluss wird das ganze noch einmal umkristalisiert, indem man es unter zugabe von Ethylacetat filtert.