Zigarettenbombe

Posted on by

Egal ob joke oder Terroranschlag…die Zigarette kann als beidseitiges Werkzeug dienen. Allerdings setzt es vorraus, dass das Opfer auch Raucher ist und man nicht aus eigener Dummheit die „falsche“ Zigarette selbst raucht.^^

Grundsätze

 

 

  • Man kann fast alles in die Zigarette füllen, von HMTD, über SP bis hin zu kleinen Mini-Böllern (Ladykrackern bzw. Milligram Knaller)
  • Wenn es nur ein joke ist, sollte man es nicht übertreiben. Auch reagieren einige Leute mit traumatischen Zuständen

Herstellung

1) Das Prinzip ist immer das selbe, man entfernt etwa 80% des Tabaks durch schütteln etc., füllt die Ladung ein und verschließt den Rest wieder mit Tabak.

 

Wer sich die Zigaretten selbst stopft, hat natürlich einen großen Vorteil

Die Ladung nicht direkt an den Filter stecken, man will dem Opfer ja nicht unbedingt die Lippen verbrennen oder in einer anderen Form schädigen