Teedosenbombe

Posted on by

Teedosenbomben sind kleine Bomben in der Größe einer Handgranate. Wie schon am Namen zu erkennen, besteht der Körper aus einer Teedose welche man oft in Teeläden oder Discountern findet. Natürlich hat nicht jeder genug Geld dafür, darum wurde in der Vergangenheit auch auf alle anderen Arten von Gefäßen zurückgegriffen. Keksdosen, Tabakdosen etc.

Materialien

  • Teedose
  • Heißklebe
  • Tape
  • Visco

Chemikalien

  • SP oder Spst.

Herstellung

1) Die Dose wird zu 3/4 mit dem SP/Flash oder Sprengstoffe gefüllt.

2) Jetzt bohrt man ein kleines Loc h inden deckel und steckt dort die Zündung druch.

3) Der Deckel wird auf die Dose gesteckt und mit Heißklebe ordentlich versiegelt.

4) Die ganze Bombe wird nun mit einigen Lagen Panzertape umwickelt, fertig.